Irena Gulzarova spielt am 6. Oktober in Moskau mit Vadim Repin und Mischa Maisky

Gulzarova2auf dem Programm:
Tschaikowsky : Arie des Lenski aus „Eugen Onegin“
Rachmaninow : Tri élégiaque Nr. 1 g-moll
Tschaikowsky : Klavier Trio „A la memoire d’un grand artiste“ a-moll