Maestro Kitajenko startet in die neue Saison

Kitajenko

Dmitrij Kitajenko

Beide Programme nehmen Dmitrij Kitajenko und das ‚Qatar Philharmonic Orchestra‘ dann mit für zwei Auslandskonzerte in der ‚Sala Santa Cecilia‘ in Rom (mit Boris Berezovsky) und im Brucknerhaus in Linz, wo der österreichische Pianist Rudolf Buchbinder als Solist in Rachmaninovs Paganini-Variationen angesagt ist.